"Der Tausch von digitalen Lösungen (Services) ist der Handel des 21.Jahrhunderts;    Plattformen sind die Boote der Eroberer"; Markus Warg, CIO.de
                                                         

Service Dominierte Architektur (SDA)

Die Service-dominierte Logik (Steve Vargo, Robert Lusch, 2004,  https://sdlogic.net/index.html ) erklärt den Wandel von der Güterdominanz, bei der das Produkt im Mittelpunkt steht, zur Servicedominanz, deren Fokus der Gebrauchsnutzen und das Serviceerlebnis des Kunden ist. Die Digitalisierung unterstützt diesen Wandel und ermöglicht Service-dominierte Geschäftsmodelle.

Die Kerneigenschaften der Service-dominierten Logik 



Güterdominanz

Servicedominanz

Wertversprechen

Tauschwert 

(exchange value)

Gebrauchsnutzen 

(value in use)

Tauschgegenstand

Produkt

Fähigkeiten, Ressourcen, Services

Rolle Produkt

Endprodukt

Rohstoff, Träger von Services

Rolle Kunde

Konsument

Co-Creator, interaktiv




2015 wurden diese Kerneigenschaften von Markus Warg auf eine Architektur namens Service Dominierte Architektur übertragen. Die Architektur besteht aus drei Servicesystemen und einem Data Lake:

  • System of Interaction: ermöglicht die Echtzeit-Interaktion zwischen Kunden, Anbietern und anderen Akteuren
  • System of Participation: ermöglicht die Einbindung externer Fähigkeiten, Lösungen, Services, Plattformen
  • System of Operant Resources: ermöglicht die strategisch relevanten Fähigkeiten von Unternehmen in die Lösungserstellung einzubeziehen
  • Data Lake: ermöglicht den Aufbau eines datenbasierten Kundenverständnisses

Auf diese Weise ermöglicht die SDA,  implementiert als Serviceplattform, Organisationen zu befähigen.

So funktioniert die SDA auf Serviceplattformen

https://www.youtube.com/watch?v=a4WmCpU90tE

.... open, open innovation und open source sind fest verankert

https://www.youtube.com/watch?v=WoA_FBRCxZM


Die SDA wurde als open source Plattform implementiert; sie wird im Rahmen eines joint ventures von SIGNAL IDUNA, msg ag und ibm als unabhängige Plattformgesellschaft unter der Bezeichnung SDA SE geführt.

https://www.sda-se.de

https://www.sda-se.com

Die SDA wird von der msg nexinsure ag als system of engagement genutzt, um die Eigenschaften von Plattformen (u.a. Echtzeit Interaktion, offen, schnell, datenbasiertes Kundenverständnis) mit den Stärken klassischer Bestandssysteme zu verbinden.

https://www.nexinsure.com/sda/