"Der Tausch von digitalen Lösungen (Services) ist der Handel des 21. Jahrhunderts; Plattformen sind die Boote der Eroberer"; Markus Warg, CIO.de
                             


THINK TANK

Das Institut für Service Design (IfSD) ist aktiv vernetzt mit weltweit führenden Service Wissenschaftlern und Institutionen wie bspw.:


- Jim Spohrer

Jim ist einer der Gründer der Service Wissenschaften; er ist in Themenbereichen wie Service System Thinking und Cognitive Systems "Weltmarktführer".

http://service-science.info 


 







- Steve Vargo

Steve ist mit Robert Lusch der Erfinder der Service Dominierten Logik (SD-Logic), wurde mehr als 30 000 mal zitiert und gilt als einer der weltweit "most influencing" Professoren.

http://sdlogic.net/index.html 




- Tilo Boehmann

Tilo ist Professor an der Universität Hamburg und ein weltweit anerkannter Service Wissenschaftler mit den Schwerpunkten "Datengetriebene Agilität, Service Management, Digitale Exzellenz". 





- Andreas Zolnowski

Andreas ist einer der führenden Wissenschaftler im Themenfeld Service Business Models und Business Canvas.




- Peter Weiss

Peter ist ausgewiesener Experte im Themenfeld Digital BusinessSeine Forschung fokussiert auf neuen Kompetenzen und digitalen Fähigkeiten, die Unternehmen aufbauen und umsetzen, um im digitalen Wandel zukünftig zu bestehen.

https://www.hs-pforzheim.de/profile/peterweiss/

 



Peter: "Digital business models require unique value propositions that
incorporate digital technologies. Hence, companies are required to build
new digital capabilities to design and implement digital strategies. Our
research on SDA takes a visionary perspective and motivates to view
value creation through a service lens to respond to current challenges
of digital transformation. We apply Service Dominant Architecture (SDA)
to evaluate its contribution as framework to systematically translate
requirements of business initiatives into sustainable new IT
infrastructure capabilities." 

 

- Markus Warg

Markus ist davon begeistert für die Praxis Impulse aus der Wissenschaft zu generieren. Er ist der Erfinder der Service Dominierten Architektur und Gründer des IfSD. Er lehrt an der FH Wedel und vertritt den Forschungsschwerpunkt Service Dominierte Architektur.

Markus Warg is the head of the Institute for Service Design (IfSD) in Hamburg, a think tank focused on the development of service dominant strategies and architectures. He is the cofounder and chairman of the supervisory board of SDA SE, a platform builder offering new industry standards for digital services. Before joining IfSD in 2019, Professor Warg held various executive positions at financial services institutions, including the role of CIO for the SIGNAL IDUNA Group. He holds a PhD in international finance management, he lectures in service design, and he is the editor of numerous publications.


https://www.fh-wedel.de/wir/organisation/team/detail/profil/Profile/show/markus-warg/shortProfile/ 

http://sda-se.de 


Interview Markus Warg at McKinsey & Company 

How-insurers-can-act-on-the-opportunity-of-digital-ecosystems.pdf